Trio Josi

Trio Josi

Jeder Musiker bringt hier seinen eigenen Charakter mit ein und so entsteht ein Mix aus Fusion, Jazz, Funk, treibenden Grooves, rockigen Elementen und lyrischen Songs. Trio Josi verbindet ganz unterschiedliche Stile, Stimmungen und Song-Konzeptionen miteinander – immer mit viel Freiheit zur Improvisation.

 

 

Besetzung:

Simon Jurczewski, Drums

Geboren 1986 in Erlangen, aufgewachsen in Bad Oeynhausen und jetzt zu Hause in Osnabrück. Studium am PPC Music College in Hannover und am Institut für Musik an der Hochschule Osnabrück. Mit diversen Bands unterwegs oder im Studio beschäftigt.

Robin Wiersbin, Bass

Robin wuchs teils in Rheine, teils in Stadthagen bei Hannover auf und studierte am Institut für Musik der Hochschule Osnabrück. Er hat sich in der Szene besonders als Bassist und Pianist einen Namen gemacht. Als Studiomusiker tätig und in diversen Bandprojekten involviert.

Jörg Fleer, Gitarre

Studium für Jazz- und Popularmusik in Frankfurt/Main. Seit 2003 Lehrauftrag am Oberstufen-Kolleg der Universität Bielefeld. 2004 Preisträger der Hanns-Seidel-Stiftung mit dem Projekt Leopold & Wadowski. Zusammenarbeit mit Florian Poser und Peter O´Mara. Diverse Rundfunk- und Fernsehauftritte sowie CD-Veröffentlichungen, darunter: The way out (DMG, 2006), Taurus (DMG, 2007), That man from mars (Starfish Music, 2012) oder Paint your brain (profleer Music, 2014).